CC Adamus Saint-Germain’s DreamWalker Death Transitions Schule

Adamus Saint-Germain’s DreamWalker Death Transitions Schule

Bewusster Umgang mit Tod und Sterben – Sterbebegleitung

Wie gehe ich mit dem Tod um? Viele von uns stellen sich diese Frage nicht bewusst. Wenn es soweit ist und ich die Entscheidung treffe, das Thema Tod und Sterben anzusehen – zu spüren und zu erfahren, was es für mich bedeutet – öffnen sich innere Türen. Hinter den Türen liegt für viele Angst – aber auch ein großer Schatz. Für mich selbst war der wertvollste Schatz die Lebensfreude. Wie kann ich das Leben in vollen Zügen genießen, wenn ich mich vor dem Tod fürchte? Seit dem Workshop ist mir sehr viel leichter ums Herz bei Gedanken an den Tod – und das Leben ist intensiver und sorgenfreier.

Die DreamWalker Tod Schule ermöglicht Ihnen eine tiefe, persönliche Erfahrung. Adamus Saint-Germain öffnet einen sicheren Raum, in dem ich Neues erfahren und spüren kann und in dem – neben den vermittelten Inhalten – eine Transformation in meinem Inneren stattfindet.

Neben der persönlichen Erfahrung führt die Schule in die Tradition des DreamWalking als Sterbebegleitung ein. Diese Art der Sterbebegleitung ist uralt, wurde von Adamus Saint-Germain jedoch angepaßt an unsere Zeit und unser neues Bewusstsein. DreamWalker helften ihren Klienten während der gesamten Übergansphase – vom Beginn des Sterbeprozesses bis in die nicht-materiellen Seinsbereiche. Sie begleiten und unterstützen, damit der Körper sanft losgelassen werden kann und der Begleitete in Geborgenheit und Freude seinen Weg durch die nicht-körperlichen Regionen findet. Wenn der Klient sich nicht entscheidet, in den erdnahen Seinsbereichen zu bleiben, begleitet der DreamWalker ihn bis zur “Brücke der Blumen”, wo er von seiner Engelsfamilie empfangen wird.

Als Einführung in den Workshop finden Sie hier ein kurzes Video mit deutschen Untertiteln.

Für mich selbst hat der Tod durch das Seminar eine völlig neue Dimension gewonnen. Meine eigenen Ängste und Unsicherheiten sind in den Hintergrund getreten und das Gefühl der Besonderheit und Wichtigkeit dieses Abschnitts in unserer Existenz ist mir noch stärker bewusst geworden. Ich fühle, dass DreamWalking etwas sehr Kostbares ist – sowohl für den DreamWalker, als auch für denjenigen, der begleitet wird.

Seminarsprache ist deutsch, bei Bedarf auch englisch. Der Workshop beinhaltet mehrere gechannelte Botschaften von Adamus Saint-Germain auf DVD, eine geführte DreamWalk-Erfahrung, bewusstes Atmen sowie Austausch in der Gruppe. Die Channel sind in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln. Jede/r Teilnehmer/in erhält einen deutschsprachigen Seminartext (oder auf Wunsch auch den englischen Text). Der Workshop vermittelt alle Informationen, um Menschen, die sich im Sterbeprozess befinden, zu begleiten und beinhaltet die Zertifizierung als DreamWalker.

Vertiefung:

Teilnahme

US $ 595 = ca. € 430,25 zzgl. Mwst.

Ca. € 521,- inkl. Mwst.

Ort

Seehoferstr. 14, 80686 München - Laim

Anschrift
Silke Steininger
Seehoferstraße 14
80686 München / Bayern

Telefon
+49 (0)89 / 57 86 85 83

E-Mail
info@silke-steininger.de