Das Theater des Lebens

Das Leben ist eine Bühne. Ein Filmtheater.
Das Stück – der Film – das handelt von Dir.

Alles, was Dir im Außen begegnet, ist ein Spiegel für Dein Inneres.

Hast Du heute schon aus dem Fenster gesehen?
Das Licht, das durch die Wolken fällt und auf die Wipfel der Bäume um Dich herum?
Es ist ein ganz besonderes Licht, das Licht des jetzigen Moments. In Deiner Umgebung lässt es etwas aufleuchten.
Es spiegelt Dir Deine Schönheit.

Was hast Du gestern oder heute gedacht, als Du in die Zeitung gesehen hast?
Was hast Du gefühlt?
Lass es noch einmal vor Deinem inneren Auge ablaufen.
War da ein Kasperle dabei? Der Wachtmeister? Wer war das Krokodil?
War da ein Räuber? Ein Prinz?
Und wo ist die Fee, wenn man sie wirklich braucht?
All die Figuren im Außen, das sind auch Teile von Dir.

Wie war Deine erste Begegnung mit einem anderen Menschen heute? Hast Du ihm in die Augen gesehen? Was hast Du gefühlt? Was mag er gefühlt haben? Hast Du ihn wirklich wahrgenommen? Hast Du Dich selber wahrgenommen?
Was er zu Dir gesagt hat – das hat er zu sich selber gesagt. Und was Du zu ihm gesagt hast – das hast Du zu Dir selbst gesagt.

Alles ist ein Bühne. Wenn Du möchtest, schau sie Dir an. Lass Dich berühren. Lass Dich unterhalten und zum Lachen reizen. Lass Dich nachdenklich stimmen.
Und wenn Du möchtest: Nimm es mit Leichtigkeit. Könnte es sein, dass es ein Spiel ist?

Wir spielen so viele Rollen – gibt es etwas, das in allen von uns gleich ist?

Trackback von deiner Website.

Anschrift
Silke Steininger
Seehoferstraße 14
80686 München / Bayern

Telefon
+49 (0)89 / 57 86 85 83

E-Mail
info@silke-steininger.de